Kammerkonzert 5 | Capriccio all'Ongarese

Konzert / Musical

Trio Gaspard

Im Rahmen der Reihe «Kammermusik kompakt» spielt das  7 Konzerte in 3 Tagen.

Joseph Haydn: Klaviertrio A-Dur Hob. XV:35
Sally Beamish: «Trance» (2023)
Nikos Skalkottas: 8 Variationen über ein griechisches Volkslied AK 43
Patricia Kopatchinskaja: Neues Werk (2024, Schweizer Erstaufführung)
Joseph Haydn: Klaviertrio G-Dur Hob. XV:25

Spieldauer ca. 60 Minuten

Das arbeitet gerade an einer Gesamteinspielung der Klaviertrios von Joseph Haydn und ergänzt jede CD mit einem kurzen zeitgenössischen Werk, darunter auch «Trance» von Sally Beamish und ein neues Werk von Patricia Kopatchinskaja.

Dieses Konzert spannt einen Bogen von Haydns ganz frühem, fast noch barocken Klaviertrio A-Dur zu einem seiner beliebtesten Trios: Das Trio G-Dur widmete Haydn seiner 'wichtigsten Liebesaffäre' Rebecca Schröter, deswegen auch der intime Charakter (1. und 2. Satz) und das lebensfrohe «Rondo all'Ongarese» zum Schluss. Dazwischen stehen die zwei Auftragswerke sowie Nikos Skalkottas' mal düster melancholische, mal träumerisch und humorvolle Variationen über ein griechisches Volkslied.

:
Jonian Ilias Kadesha, Violine
Vashti Hunter, Violoncello
Nicholas Rimmer, Klavier

Mehr erfahren

Programmheft herunterladen

Playlist ‘Kammermusik kompakt 2024’ auf Spotify

Mehr Infos

Termine / Zeitraum

30.06.2024 11:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Festival Musikdorf Ernen
Kirchweg 6
3995 Ernen
Tel. +41 27 971 10 00

www.musikdorf.ch

Kontakt

Festival Musikdorf Ernen
Kirchweg 6
3995 Ernen
Tel. +41 27 971 10 00

www.musikdorf.ch

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Festival Musikdorf Ernen
Kirchweg 6
3995 Ernen
Tel. +41 27 971 10 00

www.musikdorf.ch

Kammerkonzert 5 | Capriccio all'Ongarese

Das Externe-Buchungstool ist nicht Barrierefrei