Navigare nel parco paesaggistico Binntal

de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 

Navigazione principale - Con i tasti freccia sinistra / destra attraverso i punti principali

 

Der Grasfrosch und seine Mitbewohner am Teich (Zyklus 1&2)

Offerta per classi

Am neugestalteten Hopschugraben in Ernen lernen wir die verschiedenen Amphibienarten der Schweiz kennen.

Wir unterscheiden Salamander, Kröten und Molche und beschäftigen uns dann mit dem häufigsten Teichbewohner von Ernen: dem Grasfrosch. Wir entdecken die Veränderungen, welche der Grasfrosch in seinem Lebenszyklus durchmacht und erstellen ein Minibook darüber.

Auf der Suche nach anderen kleinen Teichbewohnern staunen wir darüber wie räuberisch diese meist unscheinbaren Tierchen doch unterwegs sind.

Lehrplanbezug:
NMG.1.2, 2.3

Più informazioni

Das Angebot kann als einzelne Exkursion gebucht werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit an zwei Halbtagen nach Ernen zu kommen. So können die Kinder die Entwicklung der Kaulquappen verfolgen und deren Wachstum gezielter beobachten.

  • Offerta educazionale

Date di attuazione / periodo di tempo

Marzo, Aprile, Maggio, Giugno, Luglio, Agosto, Settembre

Numero di persone nelle offerte di gruppo

Numero minimo di partecipanti 8
Numero massimo di partecipanti 24

Viaggio con i mezzi pubblici

Ernen, Dorfplatz Orario FFS

Informazioni sui prezzi

CHF 5.- pro Kind und Exkursion

Contatto

Landschaftspark Binntal
- -
Postfach 20
3996 Binn
Tel. 027 971 50 50

www.landschaftspark-binntal.ch

Per questa offerta è necessaria una iscrizione.

Iscrizione da

Julia Agten
Postfach 20
3996 Binn
Tel. +41 27 971 50 50

Der Grasfrosch und seine Mitbewohner am Teich (Zyklus 1&2)