Naviguer dans le parc paysager Binntal

de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 

Navigation principale - Avec les touches fléchées gauche / droite à travers les points principaux

 

Lernort Honig- und Wildbienen

TourismeEducation

Der Landschaftspark Binntal errichtet im Ort „Am Wasen“ in Ernen einen Lernort zum Thema Bienen. Besucher*innen erhalten Einblicke in die fasziniernde Wunderwelt der Honig- und Wildbienen. Mit allen Sinnen entdecken sie die Lebensweise von Bienen.

Der Landschaftspark Binntal errichtet im Ort „Am Wasen“ in Ernen einen Lernort zum Thema Bienen. Er besteht aus einer Ausstellung zum Thema „Honigbienen – vom der Wildbiene zum Nutztier“. Die Ausgangsfrage dieser Ausstellung lautet: Warum sammeln Bienen Honig?
Eine Einführung ins Thema „Wildbienen“ mittels Plakaten gibt Einblicke in das Leben von Wildbienen. Hier lautet die Ausgangsfrage: Warum gibt es so viele verschiedene Wildbienen? Diese Einführung dient auch als Ausgangspunkt eines beschilderten Lehrpfads zu den Lebensräumen verschiedener Wildbienen im Gebiet Am Wasen. Dort gibt es jeweils Plakate mit Fotos/Zeichnungen (evtl. auch Modelle oder Präparate) und Kurztexte zu der jeweiligen Wildbienenart und Tipps zur Beobachtung, ohne die Wildbienen jedoch zu stören.
Der Standort eignet sich sehr gut, weil er gut erreichbar ist und nahe, beim Zauberwald liegt. Der Zauberwald ist ein beliebter Ort für Familien und Schulklassen. Wichtige Infrastruktur ist bereits vorhanden.

Plus d'information

In einem abgezäunten Teil des Lernorts hält ein Imker Honigbienen in modernen Magazinbeuten. Dieser Teil ist nicht frei zugänglich, weil dort die Honigbienen leben und Besucher*nnen Gefahr laufen, gestochen zu werden. Er kann in Begleitung einer Expertin/einem Experten besucht werden.
Weil 2019 im Gebiet ein Braunbär herumstrolchte, wurde neu ein Bärenschutzzaun errichtet. Übrigens: Bären haben es nicht in erster Linie auf den Honig abgesehen, sondern auf die proteinreiche Brut der Honigbienen.
Beim Lernort steht ein Bienenhaus mit Gerätschaften für die Honigbienenhaltung mit traditionellen Schweizerkästen.

Durée du projet

De 2018 à 2024

État du projet

Actuel

Responsabilité du projet

Peter Clausen
Schüfla 8
3995 Ernen
Mobile +41 79 732 01 66

Contacts

Peter Clausen
Schüfla 8
3995 Ernen
Mobile +41 79 732 01 66

Lernort Honig- und Wildbienen

Lernort Honig- und Wildbienen

La forêt enchantée à Wasen

Le fantastique sentier de l'aventure et ses 20 postes sont la meilleure manière de découvrir la forêt enchantée avec des enfants de 3 à 10 ans. Sans oublier la place de pique-nique avec ses foyers et sa fontaine.

Place de pique-niqueFoyer pour feuAire de jeu

Der schlaue Fuchs

Der schlaue Fuchs ist ein Naturforscher-Heft für Kinder. Sie sollen durch Aufgaben, Rätsel uns Spiele die Besonderheiten des Parks kennenlernen.

Education