Schnellnavigation

de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 

Main navigation - With arrow keys left / right through the main points

 

Der Grasfrosch und seine Mitbewohner am Teich (Zyklus 1&2)

Offer for classes

Am neugestalteten Hopschugraben in Ernen lernen wir die verschiedenen Amphibienarten der Schweiz kennen.

Wir unterscheiden Salamander, Kröten und Molche und beschäftigen uns dann mit dem häufigsten Teichbewohner von Ernen: dem Grasfrosch. Wir entdecken die Veränderungen, welche der Grasfrosch in seinem Lebenszyklus durchmacht und erstellen ein Minibook darüber.

Auf der Suche nach anderen kleinen Teichbewohnern staunen wir darüber wie räuberisch diese meist unscheinbaren Tierchen doch unterwegs sind.

Lehrplanbezug:
NMG.1.2, 2.3

More informations

Das Angebot kann als einzelne Exkursion gebucht werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit an zwei Halbtagen nach Ernen zu kommen. So können die Kinder die Entwicklung der Kaulquappen verfolgen und deren Wachstum gezielter beobachten.

  • Educational opportunity

Date/Period

March, April, Mai, June, July, August, September

Number of persons for group-offers

Number of participants min. 8
Number of participants max. 24

Arrival by public transport

Ernen, Dorfplatz Timetable SBB

Price information

CHF 5.- pro Kind und Exkursion

Contact

Landschaftspark Binntal
- -
Postfach 20
3996 Binn
Tel. 027 971 50 50

www.landschaftspark-binntal.ch

Registration is obligatory for this offer.

Registration contact

Julia Agten
Postfach 20
3996 Binn
Tel. +41 27 971 50 50

Der Grasfrosch und seine Mitbewohner am Teich (Zyklus 1&2)