Navigieren in Landschaftspark Binntal

de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 

Hauptnavigation - Mit Pfeiltasten links/rechts durch die Hauptpunkte

 

Wilde Nachbarn Wallis

Biodiversität

Wilde Nachbarn Wallis ist eine Meldeplattform für Wildtierbeobachtungen mit Schwerpunkt auf dem Siedlungsraum. Melden Sie ihre Beobachtungen!
https://wallis.wildenachbarn.ch

Gebirgslandschaften, Wälder, Natur- und Kulturlandschaften, Gewässer und Siedlungsräume. Der Kanton Wallis weist eine erstaunliche Vielfalt an Lebensräumen auf. Doch unser Wissen über das Vorkommen und die Verbreitung der im Wallis lebenden tierischen Mitbewohner ist begrenzt.

Das Projekt «Wilde Nachbarn Wallis» möchte Wildtiere im Wallis erlebbar machen und Wissenslücken über ihre Verbreitung schliessen. Dazu sammeln wir mit Ihrer Unterstützung Wildtierbeobachtungen. Helfen Sie mit und lernen Sie dabei die vielfältige Tierwelt des Wallis näher kennen!

Im Jahr 2020 fand im Kanton Wallis eine Untersuchung zur Verbreitung der Igel statt. Auch im Landschaftspark Binntal wurden in den Gemeinden Grengiols und Ernen Spurentunnels aufgestellt und erfreulicherweise Igel nachgewiesen. Den Bericht zur Untersuchung unserer Walliser Igel finden Sie unten «Bericht zur Verbreitung der Igel im Wallis».

Weitere Informationen

Projekt-Laufzeit

von 2020 bis 2025

Projektstand

Laufend

Kontakt

Barbara Grendelmeier
Postfach 20
3996 Binn
Tel. +41 27 971 50 57

Wilde Nachbarn Wallis

 

Unterkunft buchen

Alle Ferienwohnungen anzeigen Alle Hotels anzeigen

Das Externe-Buchungstool ist nicht Barrierefrei