Navigieren in Landschaftspark Binntal

de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 

Hauptnavigation - Mit Pfeiltasten links/rechts durch die Hauptpunkte

 

Abstimmung über die zweite Betriebsphase des Parks

An den Urversammlungen der Parkgemeinden im Juni 2020 wird über den Vertrag mit dem Landschaftspark Binntal für die nächsten zehn Jahre abgestimmt. Diese Abstimmung ist nötig, weil der Bund das Parklabel jeweils für die Dauer von zehn Jahren verleiht.

Die letzten Abstimmungen über den Parkvertrag fand 2010 statt. Nun geht die erste Betriebsphase des Parks zu Ende, und das Parklabel läuft Ende 2021 aus. Deshalb wird über die Verträge zwischen den Gemeinden und dem Verein Landschaftspark Binntal für die Jahre 2022–2031 abgestimmt. Im Vertrag werden der Zweck des Parks erläutert, die Organisation beschrieben, die Beiträge der Gemeinden festgelegt und weitere Modalitäten geregelt.

Es gibt viele gute Argumente für die Verlängerung des Vertrags. Der Park trägt mit seinen Tätigkeiten zum Erhalt der einmaligen Natur- und Kulturlandschaft bei. Er stärkt die regionale Wirtschaft, insbesondere den Tourismus, bringt Impulse in die Bevölkerung, fördert unsere Kultur und die Traditionen. Der Park stärkt die Gemeinden, bringt Finanzen, schafft Arbeitsplätze und ermöglicht Synergien.

Ein Park-Info spezial, den Evaluationsbericht zu den ersten zehn Jahren Landschaftspark Binntal, Fragen und Antworten zum neuen Parkvertrag, ein Argumentarium und weitere Infos finden Sie auf unserer Spezialseite.

Infos zu den Abstimmungen und zum neuen Parkvertrag

Medienmitteilung vom 15. Juni 2020

 
 

Unterkunft buchen

Alle Ferienwohnungen anzeigen Alle Hotels anzeigen

Das Externe-Buchungstool ist nicht Barrierefrei

 
powered by webEdition CMS