de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 
 

Den Zauberwald auf Vordermann gebracht

Am letzten Samstag haben 18 Erwachsene und 11 Kinder beim traditionellen Freiwilligentag mitgemacht und den Abenteuerspielplatz auf dem Wasen bei Ernen wieder instand gestellt. Wegen dem Schnee musste der Freiwilligentag um drei Wochen verschoben werden.

Nach dem stürmischen Winter hatte der Zauberwald den Frühlingsputz besonderes nötig. Beim traditionellen Freiwilligentag des Landschaftsparks Binntal wurden die Wege gesäubert, Holz zum Grillieren bereitgestellt, das WC geputzt, die Feuerstellen hergerichtet, der Brunnen in Betrieb genommen, Briefe für «Gogwärgji» Schorsch bereitgelegt usw. Nach getaner Arbeit gab es für die fleissigen Helferinnen und Helfer Bratwürste und Cervelats zum Bräteln, und zum Dessert gab’s für die fleissigen Helferinnen und Helfer selbstgebackenen Kuchen sowie Nuss- und Konfitürgipfel.

20 Stationen zum Spielen und Entdecken

Ab sofort ist der beliebte Abenteuerspielplatz an der Strasse zwischen Ernen und Ausserbinn wieder offen. 20 Stationen laden zum Spielen und zum Entdecken ein, zum Beispiel die Zapfenbahn, der Schaukelbaum, der Holzhirsch, der Schluchtenweg, die Alphornrutsche, der Kletterweg, das Holzxylophon, die Hängebrücke oder der Barfussweg. Im Zauberwald findet man auch einen Grillplatz, mehrere Feuerstellen und einen Brunnen.

Spannende Veranstaltungen im Sommer

Auch diesen Sommer finden in den Sommerferien im Juli und August Zauberwald spannende Kinderveranstaltungen statt. Jeweils am Mittwochnachmittag können die Kinder den Zauberwald unter fachkundiger Begleitung entdecken und erleben. Jede Veranstaltung steht unter einem anderen Thema.

Website des Zauberwalds

 

 
 

Unterkunft buchen

Alle Ferienwohnungen anzeigen Alle Hotels anzeigen