Navigieren in Landschaftspark Binntal

de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 

Hauptnavigation - Mit Pfeiltasten links/rechts durch die Hauptpunkte

 

Binn - Schaplersee

Wanderung

Der Start ist bei der Brücke in Binn. Bei der Brücke geht es hoch zur Kirche. Nach einem steilen Anstieg zweigen wir nach ca. 400 m rechts in den Bergweg. Weiter geht es steil den Bergwald hoch nach Schaplerstafel, passieren Salzgeb.

Man kommt nun in den Wanderweg von Heiligkreuz und geht n Richtung Kaffeestafel. Kurz vor Erreichen von Kaffeestafel kann man die ersten schönen Ausblicke erhaschen in Richtung Aletsch und zum Binntaler Breithorn. Bei Ankunft auf der Hochebene Hockbode auf 2100 m wird der Blick frei auf eine großartige Umgebung. Nun ist noch ein knackiger Schlussanstieg zu bewältigen, bis man am Schaplersee auf 2237 m Höhe ankommt. Er liegt in spektakulärer Umgebung in einem Kessel, der vom Stockhorn im Osten und dem Hirli im Westen begrenzt wird. Hier lässt sich die verdiente Pause genießen. Für den Rückweg hält man sich zunächst wieder Richtung Hockbode. Dann geht’s weiter über Dri Stafle und Mässerchäller in Richtung Binn. Schließlich quert man den Englischbach und erreicht einige Zeit später die Straße. Ihr folgt man das letzte Stück bis zum Parkplatz.

Weitere Informationen

Saison

Juli, August, September, Oktober

Routeninformationen

Routenlänge
7.80 km
Höhendifferenz
837 m
Höhenmeter Aufstieg
740 m
Höhenmeter Abstieg
862 m
Zeitbedarf
5 Stunden
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel

Anreise

Startort
Binn (Höhe: 1400 m)
ÖV-Haltestelle
Binn, Dorf Fahrplan SBB
Zielort
Schaplersee (Höhe: 2237 m)
ÖV-Haltestelle
Binn, Dorf Fahrplan SBB

Kontakt

Landschaftspark Binntal
Dorfstrasse 30
Postfach 20
3996 Binn
Tel. +41 27 971 50 50

www.landschaftspark-binntal.ch

Binn - Schaplersee

Binn - Schaplersee

Historisches Hotel Ofenhorn

Das stattliche Gebäude wurde 1883 eröffnet. Es steht unter Denkmalschutz und wurde mit dem Spezialpreis "Historisches Hotel des Jahres 2013" ausgezeichnet.

RestaurantHotelCafe

Dorfführung Binn

Das Dorf und die Weiler haben alle Ihren speziellen Charakter und die älteren Häuser haben alle Ihre eigene Geschichte. Lassen Sie sich überraschen wie das Dorf und die Weiler entstanden sind und wie die Bevölkerung damals lebte und überlebte.

Geführte Tour / ExkursionGruppenangebot

Restaurant Zur Brücke

Das Restaurant Zur Brücke ist neu renoviert und liegt mitten im Dorf Binn bei der Römerbrücke. Hier werden Sie verwöhnt mit traditioneller und frischer regionaler Walliserküche und ein wenig angehauchter italienischer und französischer Hausküche.

Restaurant

Gasthaus Heiligkreuz

Das Gasthaus Heiligkreuz mit Restaurant, Gartenterrasse und Zimmer ist eine Oase der Erholung in einem wildromantischen Tal inmitten einer imposanten Bergkulisse.

RestaurantPension

Volg Binn

Seit dem Sommer 2018 werden die beiden Dorfläden (Ernen, Binn) im Parkgebiet vom Volg betrieben.

Laden
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke

Spielplatz Binn

In Binn befindet sich der Spielplatz gleich neben der Gartenterrasse vom Hotel Ofenhorn.

Spielplatz

Tourismusbüro Binn

Das Tourismusbüro in Binn wurde zusammen mit der Schule und dem Restaurant Zur Brücke neu gebaut.

Informationsstelle