de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 
 

Transboundary Nature Park Binntal Veglia Devero

Transnationale Projekte
Transboundary Nature Park Binntal Veglia Devero

Am Freitag, 27. September 2019, erhielten der Landschaftspark Binntal und der Parco Naturale Alpe Veglia e Alpe Devero in Jurmala (Lettland) das Zertifikat «Transboundary Park» aus den Händen von Ignace Schops, dem Präsidenten von EUROPARC.

Der europäische Dachverband, dem über 400 Pärke und Schutzgebiete in 41 Ländern angeschlossen sind, zeichnet damit die langjährige und vorbildliche Zusammenarbeit der beiden Naturpärke dies- und jenseits der Grenze zwischen dem Wallis und dem Piemont aus. Der «Transboundary Nature Park Binntal Veglia Devero» ist erst der elfte zertifizierte grenzübergreifende Park in Europa. Die europäische Auszeichnung ermuntert die beiden Pärke, auf dem eingeschlagenen Weg weiter zu gehen.

Weitere Informationen

Der Landschaftspark Binntal und der benachbarte Parco Naturale Alpe Veglia e Alpe Devero schafften die Auszeichnung nach einem rund einjährigen Verfahren und dem Austausch vieler Dokumente, schriftlichen Rückfragen und einem viertätigen Evaluationsbesuch durch den niederländischen Experten Leo Reyrink. Dieser stellte fest, dass die beiden Pärke mit einer gemeinsamen Grenze von 24 Kilometern, aber auch die betroffenen Gemeinden seit vielen Jahren über die Sprach- und Landesgrenze hinweg eng und erfolgreich zusammenarbeiten. Wichtige formelle Schritte waren dabei die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages im Jahr 2013 und die Verabschiedung einer gemeinsamen Vision 2019.

Projekt-Laufzeit

2019

Projektstand

Abgeschlossen

Kontakt

Landschaftspark Binntal
Tourismusbüro Binn
Dorfstrasse 30
3996 Binn
Tel. +41 27 971 50 50

www.landschaftspark-binntal.ch

Transboundary Nature Park Binntal Veglia Devero