Navigieren in Landschaftspark Binntal

de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 

Hauptnavigation - Mit Pfeiltasten links/rechts durch die Hauptpunkte

 

Wunderwelt der Pilze

Exkursion / geführte Wanderung

Auf einer Wanderung erfahren wir Interessantes über die wichtigen Funktionen der Pilze in der Natur und lernen, essbare von giftigen Pilzen zu unterscheiden.

Pilze sind überall anzutreffen: Auf Wiesen und Weiden, in Gärten und an Strassenrändern. Bei guter Witterung stossen Pilze in allen Farben und Formen aus dem Boden. Die meisten von ihnen leben in einer geheimnisvollen Symbiose zu den Waldbäumen. Andere spielen eine wichtige Rolle beim Abbau von organischem Material und nehmen damit eine zentrale Stellung im Naturhaushalt ein. Auf der Pilzwanderung erfahren wir mehr über die wichtigen Funktionen der Pilze in der Natur und lernen, essbare von giftigen Pilzen zu unterscheiden. Wir bekommen praktische Tipps zum Sammeln, Verarbeiten und Kochen von Pilzen. Die Exkursion wird in Zusammenarbeit mit dem Pilzverein Oberwallis durchgeführt.

Weitere Informationen

Ausrüstung: Wanderbekleidung, Verpflegung, Korb, Taschenmesser und wenn vorhanden eine Lupe.

  • Bildungsangebot

Termine / Zeitraum

29.08.2020 10:15 - 15:30

Ortsdetails

Treffpunkt: Blitzingen Bodme

ÖV-Haltestelle

Blitzingen Fahrplan SBB

Preis-Infos

Erwachsene CHF 25.–
Mitglieder Pilzverein Oberwallis gratis

Kontakt

Landschaftspark Binntal
Tourismusbüro Ernen
Hengert 17
3995 Ernen
Tel. +41 27 971 50 55

Wunderwelt der Pilze

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Landschaftspark Binntal
Tourismusbüro Ernen
Hengert 17
3995 Ernen
Tel. +41 27 971 50 55

Wunderwelt der Pilze