Navigieren in Landschaftspark Binntal

de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 

Hauptnavigation - Mit Pfeiltasten links/rechts durch die Hauptpunkte

© Landschaftspark Binntal
© Landschaftspark Binntal
 

Skifahren in der Region

Die Skigebiete sind ab sofort geschlossen!

Der Bundesrat der Schweizerischen Eidgenossenschaft hat am 13. März beschlossen, dass die Skigebiete in der Schweiz per sofort geschlossen werden. Dies mit sofortiger Wirkung und befristet bis am 30. April 2020.
Die Wintersaison 2019/20 endet damit auch in der Aletsch Arena und in Bellwald frühzeitig.

 

Aletsch Arena

35 Liftanlagen und Skipisten auf über 104 Kilometern! Schneesport auf dem Aletschplateau erfüllt jeden Wunsch. Panoramapisten mit Blick aufs Matterhorn, schwierige Steilhänge, breite Carving-Abfahrten und sanfte Anfänger-Hügel erwarten Sie auf der Fiescher-, Bettmer- und Riederalp.

Die Talstationen zum Aletschgebiet sind in nur wenigen Minuten mit dem Auto oder dem öffentlichen Verkehr erreichbar! Im Winter verkehrt regelmässig gratis ein Sportbus zwischen Steinhaus (Ernen) und dem ÖV-Hub in Fiesch. Der Jahrhundert-Bau vereint einen neuen Bahnhof mit Zug- und Bus-Terminal und direktem Zugang zu den Gondeln hinauf auf die Fiescheralp. Mit einer Fahrgeschwindigkeit von bis zu 7 Metern pro Sekunde ist die Gondelbahn die schnellste der Schweiz. 

Weitere Informationen und Tickets: www.aletscharena.ch


Bellwald

Ebenfalls empfehlenswert ist das familienfreundliche Skigebiet in Bellwald. Über 30 km ausgezeichnet präparierte Pisten warten auf Sie. Bellwald erreichen Sie mit dem Auto (ca. 30 Minuten) oder von Fürgangen aus mit der Luftseilbahn. NEU seit Juni 2015, erreichen Sie Fürgangen in wenigen Minuten von Mühlebach aus, dank der neue Hängebrücke "Goms Bridge" (ganzjährig offen).

Weitere Informationen und Tickets: www.bellwald.ch

 

Tickets für das Skigebiet der  Aletsch Arena können im Tourismusbüro in Ernen gekauft werden! Der Online-Einkauf der Skitickets ist am günstigsten.

 

Skilift im Landschaftspark Binntal in Binn

Der Skilift in Wilere befindet sich oberhalb der Pfarrkirche von Binn. Er ist in fünf Minuten vom Dorf oder Parkplatz gut zu Fuss erreichbar. Seine Länge beträgt ca. 300 m und ist für Anfänger wie auch für Routiniers geeignet. Der Skilift ist jeweils am Mittwoch, Samstag und Sonntag von 13:00 bis 16:00 Uhr in Betrieb. Während den Schulferien ist der Skilift täglich geöffnet.

Weitere Informationen: www.binn.ch/skilift-wilern

 
Sportbus: Region Ernen – ÖV-Hub Fiesch

Ein Sportbus bringt die Skifahrer von Steinhaus, Mühlebach, Ausserbinn und Ernen zum ÖV Hub in Fiesch. Wintersportler der Aletsch Arena dürfen den Skibus gratis benützen. Sämtliche Haltestellen sind mit einem Fahrplan versehen. Der Fahrplan ist auch in den Tourismusbüros der Region und beim ÖV-Hub in Fiesch erhältlich. Zum Fahrplan

 
 

Unterkunft buchen

Alle Ferienwohnungen anzeigen Alle Hotels anzeigen

Das Externe-Buchungstool ist nicht Barrierefrei