Abusitz mit dem Wildhüter

Vortrag

Wieso gibt es überhaupt eine Jagd? Wie zählt man eigentlich Wildtiere? Und was ist der Unterschied zwischen Hoch- und Niederjagd?

Der Wildhüter Stefan Imhof nimmt uns an diesem Abusitz mit in die spannende Welt der Jagd und erklärt uns, wie Wildbestände gezählt werden, wie man eine Jagdplanung macht und wie er als Wildhüter die Jagd überwacht. Er erzählt, wie die Tiere gemessen und gewogen werden und warum manchmal eine Nachjagd durchgeführt wird. Zudem erfahren wir, warum es Banngebiete gibt und welche Bedeutung sie für die Wildtiere auch heute noch haben. Wir haben die Gelegenheit, den Wildhüter mit Fragen zu löchern und viel Spannendes und vielleicht auch Unerwartetes über die Jagd zu lernen. Auf uns warten Geschichten, Bilder und verschiedenes Anschauungsmaterial.

Mehr Infos

Termine / Zeitraum

08.11.2024 19:30 bis 21:00

Ortsdetails

Tellensaal, Ernen

ÖV-Haltestelle

Ernen, Dorf Fahrplan SBB

Preis-Infos

Gratis

Kontakt

Barbara Grendelmeier
Dorfstrasse 31
3996 Binn
Tel. +41 27 971 50 57

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Barbara Grendelmeier
Dorfstrasse 31
3996 Binn
Tel. +41 27 971 50 57

Abusitz mit dem Wildhüter

Das Externe-Buchungstool ist nicht Barrierefrei