Navigieren in Landschaftspark Binntal

de | fr | it | en
 
de | fr | it | en
 

Hauptnavigation - Mit Pfeiltasten links/rechts durch die Hauptpunkte

© Oliver Ritz
 

Parkfüchse / Minifüchse

Das Angebot Park- und Minifüchse ist ein Freizeit-Programm für einheimische Kinder. Die Anlässe finden sechsmal pro Jahr am Mittwochnachmittag oder am Samstag statt.

Als Parkfuchs oder Minifuchs entdeckst du den Landschaftspark Binntal und erlebst dabei spannende Abenteuer. Du erforschst die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, lernst spannende Menschen aus dem Park kennen und knüpfst neue Freundschaften.

Das Projekt Parkfüchse wird unterstützt von Forst Aletsch, Forst Goms, WWF Oberwallis und Raiffeisenbank Aletsch-Goms.

Lebensraum Berge

Im Schuljahr 2021/22 entdecken wir den Lebensraum Berge im Park. Wir erforschen die Alpentiere und -pflanzen, entdecken die Alpwirtschaft und lernen die Welt der Mineralien und Gesteine des Binntals kennen.

Flyer fürs Schuljahr 2021/22

Hilfsleiter*innen

Ab dem Schuljahr 2021/22 unterstützen Hilfsleiter*innen die Leitpersonen bei der Durchführung der Park- und Minifuchsanlässe. Die Jugendlichen können beim Gestalten der Anlässe mithelfen und je nach Alter und Erfahrung auch einzelne Teile der Veranstaltungen selber leiten.

Weitere Informationen zu den Hilfsleiter*innen

Filter einblenden
  • Karte
1 Projekt

Parkfüchse

Seit dem Schuljahr 2018/2019 gibt es die Parkfüchse, ein Freizeitangebot für einheimische Kinder. Die Parkfüchse treffen sich über's Schuljahr verteilt jeweils am Mittwochnachmittag oder am Samstag und entdecken den Landschaftspark Binntal.

Bildung
 

Unterkunft buchen

Alle Ferienwohnungen anzeigen Alle Hotels anzeigen

Das Externe-Buchungstool ist nicht Barrierefrei