de | fr | it | en
 
Startseite | Extranet | Karte | Wetter | Newsletter | Fotogalerie | Kontakt
Unterkunft
-5° |
de | fr | it | en
 

Suchen & Buchen

Zimmer

Alle Hotels anzeigen
Alle Ferienwohnungen anzeigen

Unterkunft buchen

Museen und Sehenswürdigkeiten

Blatt und Oxefeld - © Landschaftspark Binntal

Blatt und Oxefeld

Landschaftspark Binntal

Auf der Alpstrasse und weiter der Binna entlang, kommen wir durch eine kleine Schlucht, deren Gestein, ein Bündner Schiefer, auffallend viele Granate enthält, zum Wyssbach beim Zusammenfluss des Turbewassers und der jungen Binna.

  • Sehenswürdigkeit
  • Naturdenkmal
  • Naturlandschaft / Habitat
  • Aussichtspunkt
Bodme-Weiler mit Vergangenheit

Bodme-Weiler mit Vergangenheit

Landschaftspark Binntal

Die Kleinsiedlung Bodmen weist heute noch alle Komponenten eines richtigen, eigenständigen Dorfes auf: Kapelle, Wohn- und Nutzbauten, Wege, Gassen und Plätze, eingestreute Grünflächen sind zu einem sehenswerten Ensemble komponiert.

  • Sehenswürdigkeit
  • Kulturlandschaft
  • Ortsbild
Cäsar Ritz Denkmal Niederwald - © Landschaftspark Binntal

Cäsar Ritz Denkmal Niederwald

Landschaftspark Binntal

Cäsar Ritz wurde 1850 als jüngstes Kind einer 13-köpfigen Bauernfamilie in Niederwald geboren. Er machte eine Karriere vom Hirtenbub zum Hoteldirektor und eröffnete Luxushotels in Paris, Rom und London. Er wurde 1918 in Niederwald beerdigt.

  • Sehenswürdigkeit
  • Baudenkmal
  • Historischer Ort
Dorfkapelle von Steinhaus

Dorfkapelle von Steinhaus

Landschaftspark Binntal

Die Kapelle der Heiligen Familie steht am idyllischen Dorfplatz von Steinhaus und wurde um 1728 erbaut. Der buntbemalte Altar zeigt die Heilige Familie auf dem Tempelgang nach Jerusalem, begleitet von der Taube des Heiligen Geistes.

  • Sehenswürdigkeit
  • Weitere
Dorfplatz Ernen - © Landschaftspark Binntal

Dorfplatz Ernen

Landschaftspark Binntal

Prunkstück von Ernen ist der Dorfplatz, um den sich zahlreiche historische Gebäude gruppieren, z.B. das Wirtshaus „St. Georg“ (1535), das „Tellenhaus“ (1576) mit den ältesten Tellfresken der Schweiz oder das aus Stein gebaute „Zendenratshaus“ (1750).

  • Sehenswürdigkeit
  • Ortsbild
  • Baudenkmal
  • Historischer Ort
Grengjer Tulpen

Grengjer Tulpen

Landschaftspark Binntal

Der Botaniker Eduard Thommen beschrieb sie als eigenständige Art. «Tulipa grengiolensis» gilt seither als einzige Tulpenart, die ausschliesslich in der Schweiz vorkommt. Sie blüht nur im Dorf Grengiols und dessen Umgebung.

  • Sehenswürdigkeit
  • Fauna
  • Flora
  • Naturlandschaft / Habitat
Hanschbielhütte - © Landschaftspark Binntal

Hanschbielhütte

Landschaftspark Binntal

Mit der Renovation einer alten Alphütte auf dem Hanschbiel auf der Binner Alpe hat der Landschaftspark Binntal ein kleines Freilichtmuseum geschaffen. Im Sommer ist die Hütte nur mit einem Gittertor geschlossen, sodass Wanderer Einblick haben.

  • Museum / Ausstellung
Historisches Dorf Mühlebach

Historisches Dorf Mühlebach

Landschaftspark Binntal

Machen Sie eine Pause in dem kleinen Weiler und betrachten Sie die sonnengegerbten Häuser. Mühlebach besitzt den ältesten Dorfkern der Schweiz in Holzbauweise. Hier findet sich ein ausgeschilderter Häuserweg, der an sehenswerten Objekten vorbeiführt.

  • Sehenswürdigkeit
  • Ortsbild
  • Baudenkmal
Historisches Hotel Ofenhorn

Historisches Hotel Ofenhorn

Landschaftspark Binntal

Das stattliche Gebäude wurde 1883 eröffnet. Es steht unter Denkmalschutz und wurde mit dem Spezialpreis "Historisches Hotel des Jahres 2013" ausgezeichnet.

  • Verpflegung
  • Beherbergung
  • Sehenswürdigkeit
  • Restaurant
  • Hotel
  • Baudenkmal
  • Historischer Ort
  • Cafe
Jost-Sigristen Museum

Jost-Sigristen Museum

Landschaftspark Binntal

Das Jost-Sigristen-Museum zeigt das Leben und den Alltag des Jakob Valentin Sigristen, der als letzter Landeshauptmann des alten Wallis vor dem Einmarsch der Franzosen in die Geschichte eingegangen ist.

  • Museum / Ausstellung
 
Lädt...

© Netzwerk Schweizer Pärke
Quelle: Bundesamt für Landestopographie